Archiv
powered by WordPress Multibox Plugin v1.3.5

Weihnachtmarkt Ausschreibung 2016

Am Samstag, 9. Juli 2016 reisen das Akkordeon-Orchester und die Nachwuchsbläsergruppe „CoolKids“ der Stadtkapelle Beilstein e.V. zum Landesmusikfestival in Karlsruhe-Ettlingen.

Auf der Bühne im Stadtgarten werden die beiden Gruppen auftreten, das Akkordeon-Orchester um 11.15 Uhr, die CoolKids um 12.15 Uhr. Vom Akkordeon-Orchester spielen alle Gruppen, (1.Orchester, Jugend 1 und 2 ) in einem großen Gemeinschaftsorchester.

Auf insgesamt 10 Bühnen, welche in der ganzen Stadt verteilt sind, kann man in Ettlingen die verschiedensten Musikgruppen erleben. Vertreten sind die Chöre des Württembergischen und Badischen Chorverbandes, sowie Akkordeonvereine und Blaskapellen aus ganz Baden-Württemberg. Interessant sind sicherlich auch die Vorträge aus den Reihen des Zitter-und Hackbtrett-Verbandes (Jazz auf dem Hackbrett !?)

Die Ettlinger Altstadt lädt zum Shoppen ein und zum Entspannen in den Cafes und Gaststätten.

Wir freuen uns auf unseren Ausflug nach Ettlingen und laden alle Interessenten ein, uns zu begleiten und einen schönen Tag mit uns zu verbringen!

Hier gibt es weitere Infos

 

Runter vom Sofa und ab in den Wald…..

So lautet das Motto am 1. Mai, wenn die Stadtkapelle Beilstein zu ihrer Wanderung aufbricht.

Wir freuen uns über alle, die sich uns anschließen werden. Besonders laden wir auch alle ehemaligen Mitspieler von Akkordeon- und Blasorchester sowie unsere passiven Mitglieder, unsere Jugendlichen mit Familien, und natürlich alle Freunde und Helfer des Vereins herzlich ein – je mehr, desto besser!

Wir starten um 10:30 Uhr am Parkplatz der Alten Schule in der Langhansstraße 1. Von da geht es durch die Weinberge zum Annasee, dann über Gagernberg und Jettenbach nach Schmidhausen und schließlich zum Wartkopf. Dort wollen wir beim Maifest der Handballer noch in gemütlicher Runde zusammensitzen und den Nachmittag ausklingen lassen.

Der Weg (ca. 10 km) ist für Kinder- und Bollerwagen geeignet und in gut zwei Stunden zu bewältigen.

Bleibt uns nur noch auf gutes Wetter zu hoffen, damit wir gemeinsam einen schönen Tag verbringen können. – Wir freuen uns darauf!

 

Zur Jahresfeier am 10.04.2016 konnte unser Vorstand Willi Strohl zahlreiche Zuhörer in der Stadthalle begrüßen. Unter den Gästen waren neben Mitgliedern, Familien von musizierenden Kindern, Freunden der Stadtkapelle Beilstein auch Bürgermeister Holl mit Familie, offizielle Vertreter der Stadt, Vereine und der Kirche.
In diesem Jahr hatten wir ein buntes Programm zusammengestellt, bei dem alle unsere Abteilungen und die Projekttanzgruppe mitwirkten.
Beginnen durften traditionell die jungen Musiker, dieses Jahr war es die Akkordeon- und Keyboardjugend 1 unter der Leitung von Bettina Anacker, die uns mit Melodien aus Musicals, einem Tango und dem fröhlichen „Walking on Sunshine“ in den Abend einstimmten.
Danach folgte die Projekttanzgruppe unter der Leitung von Carolin Anacker, die aus 6-8 Mädchen im Alter von 14-15 Jahren besteht und uns in Kleidern im Rockabilly Style ihr Können zeigten.
Anschließend hieß es Bühne frei für die „Cool Kids“, unsere jüngsten Bläser im Verein unter der Leitung von Tina Rosenberger. Die Jungs und Mädchen präsentierten sich u.a. mit einem Marsch, dem Superhit YMCA und zeigten bei der Zugabe das mit einem Amboss nicht nur Schmieden, sondern auch Musik machen kann.
Nach einer weiteren Tanzeinlage der Projekttanzgruppe, dieses Mal im Hip Hop Stil, folgte das Akkordeon-Orchester unter der Leitung von Hans-Dieter Link. So richtig entspannen und die Seele baumeln lassen konnte man bei ihrem ersten Stück „Terrasse am Meer“, der „Spanische Tanz Nr. V“ und die folgenden Musikstücke brachten dann wieder etwas mehr Schwung in die Stadthalle.
Nach einer kurzen Pause folgten dann die Blasmusiker der Stadtkapelle Beilstein unter der Leitung von Dieter Göttfert. Mit der Auswahl der Musikstücke war für jeden Geschmack was dabei: wir verreisten mit Gulliver in das Land der Riesen, verbrachten Zeit auf dem Karneval in Venedig, tanzten den ungarischern Tanz Nr. 5 und spielten Celtic Crest vom Tattoo Festival in Basel.
Zu guter Letzt gab es als Zugabe noch einen Marsch und die wunderbaren Jahre zum schunkeln und mitsingen.

Wir bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben die Jahresfeier zu gestalten.